Drucken Zurück

Auslegung eines Planfeststellungsbeschlusses

Am 13. Oktober 2009 um 10:39

Der Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa als Planfeststellungsbehörde nach dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) inder Fassung der Bekanntmachung vom 08. August 1990 (BGB1. I S, 1690), zuletzt geändert durch Artikel 27 des Gesetzes vom 07. September 2007 (BGB1. I S. 2246), hat den Plan für die Verlängerung der Straßenbahnlinie 1 von der Züricher Straße bis zum Bahnhof Mahndorf, betreffend den 3. Bauabschnitt zwischen der Zwischenwendeschleife Nusshorn und dem Bahnhof Mahndorf mit Beschluss vom 18. August 2009 unter den Aktenzeichen 53-6/600-316-39/2-26 3.BA festgestellt. Der Planfeststellungsbeschluss mit Rechtsbehelfsbelehrung und je einer Ausfertigung der festgestellten Planunterlagen liegt in der Zeit vom 31. August bis zum 14. September 2009 (einschließlich), an folgenden Stellen zur allgemeinen Einsichtnahme aus und kann dort von jedermann eingesehen werden:

 

 

Ortsamt Hemelingen, KUBIKO, Godehardstraße 19, 28309 Bremen, montags bis donnerstags von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr, freitags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

 

Ortsamt Osterholz, Osterholzer Heerstraße 100, 28325 Bremen, montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Mi t Ende der Aus legungs f r i s t (14. September 2009) gi l t der Planfeststellungsbeschluss gegenüber den übrigen Betroffenen als zugestellt. Bremen, den 18. August 2009

 

 

Der Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa



« zurück zur Übersicht

Träger

News als RSS-Feed abonnieren

Letzte News

Am 04. Juni 2012 um 11:48
Straßenbahn raubt Anwohnern den Schlaf

Am 01. März 2012 um 11:41
Frühjahrs-Journal 2012

Am 11. September 2011 um 14:00
Neues Bus-Konzept für Osterholz

Am 12. Mai 2011 um 10:10
Linie 1 rollt über Rasen

Am 04. Mai 2010 um 10:22
Verlängerung der Straßenbahnlinie 1 nach Mahndorf begonnen